Unser Newsarchiv

Neuer Standort Ruppersdorf - Eröffnungsangebote 01.05 - 15.07.2017 vom 28.04.2017

In unserer neuen Niederlassung in Ruppersdorf bieten wir Ihnen ab sofort unseren umfangreichen Service an. Unser neues Team um unseren Werkstattmeister Herr Steffen Vogel freut sich, Sie in allen Serviceangelegenheiten zu betreuen. Rund um Verkauf und Vermietung steht Ihnen wie bekannt Herr Michael Handschag bzw. für den Bereich der Innenwirtschaft Herr Jürgen Zeißig zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Ihnen auf einer Gesamtfläche von knapp 7.000 m² unseren modernen Dienstleistungsbetrieb zu präsentieren, mit groß dimensionierter Werkstatt, Lagerbereich sowie umfangreicher Ausstellungsfläche, auf welcher wir eine Vielzahl an innovativer Landtechnik von namhaften Herstellern für Sie bereit halten werden. Einzig die Außenanlagen werden in den nächsten Wochen noch fertig gestellt.

Wir bitten Sie, sich den Samstag, 24.06.2017 zwischen 10 - 17 Uhr für unseren Tag der offenen Tür vorzumerken. Verschaffen Sie sich einen persönlichen Eindruck unserer neuen Präsenz in Ruppersdorf und informieren Sie sich über unsere umfangreichen Dienstleistungsangebote.

Service-Werkstatt:                   

         Agrartechnik Vertrieb Sachsen GmbH

         Hauptstraße 16

         02747 Herrnhut OT Ruppersdorf

         Tel.: 035 873 / 33 927-0

         Fax: 035 873 / 33 927-30

         E-Mail: info.rp@agrartechnik-sachsen.de

 

Ihre Ansprechpartner:



Service Landtechnik:          Steffen Vogel                             Tel.: 035 873 / 33 927-21

Service Innenwirtschaft:     Michael Beyerlein                        Tel.: 0151 / 26 47 00 00

Vertrieb Landtechnik:         Michael Handschag                      Tel.: 0171 / 62 50 640

Vertrieb Innenwirtschaft:    Jürgen Zeißig                             Tel.: 0171 / 55 69 646

 

 

 

Unsere Eröffnungsangebote vom 01.05. bis 15.07.2017 erhalten Sie unter dem nachfolgenden Link:



Schulungen 2017 vom 25.11.2016

Damit Sie und Ihre Mitarbeiter auf dem Laufenden sind: Wir bieten spezielle Fahrerschulungen und Seminare an. Die Themengebiete sind u.a. Traktoren T.6, T.7, T.8 Serie, Mähdrescher CX und CR Serie, JCB, Horsch, Strautmann, Holmer, PLM-Lösungen, Vorstellung von Produktneuheiten und vieles mehr. Unser Schulungszentrum wird regelmäßig für Informationsveranstaltungen, Diskussionsrunden, Fahrerschulungen und Lehrgänge genutzt.

Die Bauplanungen für unsere neue Niederlassung in Ruppersdorf laufen auf Hochtouren. vom 02.01.2016

Die Bauplanungen für unsere neue Niederlassung in Ruppersdorf laufen auf Hochtouren.

Wir freuen uns darauf, Ihnen demnächst auf einer Gesamtfläche von knapp 7.000 m² unseren modernen Dienstleistungsbetrieb zu präsentieren, mit groß dimensionierter Werkstatt, Lagerbereich sowie umfangreicher Ausstellungsfläche, auf welcher wir eine Vielzahl an innovativer Landtechnik von namhaften Herstellern für Sie bereit halten werden. Die Baufertigstellung ist für den Herbst 2016 geplant.

Agrartechnik Sachsen - Ihr Vertriebs- und Servicepartner

 

Großenhainer Betrieb baut Werkstatt in Ruppersdorf - dieser Artikel erschien in der Sächsischen Zeitung am 30.12.2015



Vorbildlicher Ausbildungsbetrieb 2015 vom 30.09.2015

Die besten Ausbildungsbetriebe im Kammerbezirk Dresden wurden ausgezeichnet. Jedes Jahr werden von der Handwerkskammer Dresden Betriebe mit der Urkunde „Vorbildlicher Ausbildungsbetrieb“ ausgezeichnet. Im Rahmen des „Aktionstag Bildung“ am 26.09.2015 haben wir die Auszeichnung vom Kammerpräsident Dr. Jörg Dittrich überreicht bekommen. Die HWK Dresden will damit Handwerksunternehmen ehren, die seit vielen Jahren ihre Lehrlinge mit besonderem Engagement ausbilden, die besten Absolventen haben und aktuelles Wissen mit hoher Qualität vermitteln.

Pressemitteilung zum 25-jährigen Firmenjubiläum vom 02.09.2015

Agrartechnik Sachsen – auf die Zukunft vorbereitet!

 

„Das beeindruckende Wachstum“ der Agrartechnik Sachsen würdigte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) am 28. August 2015 in seiner Festrede in Ebersbach. Vor 25 Jahren begann dort Gründer und Geschäftsführer Bernhard Bertelsmeier als erster Mitarbeiter in den Gebäuden der damaligen LPG in Auflösung die Agrartechnik Sachsen aufzubauen. „Heute ist daraus nicht nur ein erfolgreiches Unternehmen mit 120 Mitarbeitern geworden, sondern eine Familie mit starker Verankerung in der Region“, sagte de Maizière. Der Landmaschinenhändler sei klug und kontinuierlich gewachsen, mit üppigen aber nicht überdimensionierten Investitionssummen, so der Minister lobend.

„Auf allen Feldern zu Hause“ – Agrartechnik Vertrieb Sachsen stellt neuen Slogan auf der AGRA 2015 vor vom 30.04.2015

Agrartechnik Vertrieb Sachsen GmbH hat ihr neues Corporate Design auf der AGRA 2015 erfolgreich vorgestellt. „Auf allen Feldern zu Hause“, lautet die neue Werbebotschaft. Diese soll sowohl die Breite der Produktpalette zum Ausdruck bringen, welche ausnahmslos aus Premium-Herstellern besteht, als auch das umfangreiche Dienstleistungsangebot – angefangen vom mobilen Kundendienst, einer professionellen Ersatzteilversorgung bis hin zu Schulungen und vielem mehr. Die Besucher nahmen die Botschaft gern auf dem Hauptstand der Agrartechnik Vertrieb Sachsen GmbH an.

Für die Zukunft fit gemacht vom 13.03.2015

Für die Zukunft fit gemacht

 

Die Agrargenossenschaft „Am Zellwald“ e.G. Obergruna und die Agrartechnik Vertrieb Sachsen GmbH - GEA Fachzentrum laden zum Tag der offenen Tür in die neue Milchviehanlage in Bieberstein.

 

Es ist ein Schritt in Richtung Zukunft: Die Agrargenossenschaft „Am Zellwald“ Obergruna (Sachsen) feiert am 28. März die Eröffnung ihres neuen Milchviehstalls in Bieberstein. Er ersetzt zwei alte Anlagen an verschiedenen Standorten und macht die Milcherzeugung im Betrieb „fit für die nächsten zehn bis fünfzehn Jahre“, wie Vorstandsvorsitzender Jens Schulze betont.

Bundessieger - AGRARTECHNIK Service Award 2015 vom 09.01.2015

AGRARTECHNIK Service Award 2015

Die Besten Landtechnik-Betriebe geehrt

Bereits zum 14. Mal vergab die Fachzeitschrift AGRARTECHNIK den renommierten AGRARTECHNIK Service Award für die besten Landtechnikbetriebe. Zum dritten Mal fand die Verleihung mit einem großen Galaabend im Rahmen der LTU Landtechnische Unternehmertage in Würzburg statt.

Alles unter Dach und Fach vom 02.01.2015

Nach fast einjähriger Bauzeit haben unseren Landmaschinen nun ein Dach über den Kopf. Diesen Winter werden die Mähdrescher, Häcksler, Schneidwerke, etc. in einer geräumigen, trockenen Halle überwintern. Enstanden ist eine Landmaschinenunterstellhalle (84 Meter lang, 52 Meter breit, 8 Meter Firsthöhe) mit insgesamt 4.368 qm und einem kleinen Massiveinbau für die Maschinenverwaltung. Zusätzlich ist eine Waschhalle mit 225 qm entstanden. In der Waschhalle werden die Landmaschinen nach ihrem Einsatz professionell gereinigt und konserviert.

JCB Deutschland vom 01.01.2015

Seid 01.01.2015 sind wir offizieller Vertriebspartner von JCB Deutschland.

Die neue Boomer Reihe von New Holland vom 18.12.2014

NEU bei New Holland:

Ab sofort verfügt New Holland über ein komplettes Programm an Rasentraktoren, Grundstückspflegetraktoren von 23 – 51 PS und Standardtraktoren für den Kommunaleinsatz.

In knapp drei Stunden: New Holland in neuem Licht vom 09.12.2014

Arbeitsscheinwerfer-Umrüstung von Halogen auf LED bei der Agrartechnik Vertrieb Sachsen GmbH.

Aktionstag Bildung am 27.09.2014 vom 01.10.2014

Die Agrartechnik Vertrieb Sachsen GmbH beteiligte sich am Aktionstag Bildung der Handwerkskammer und der IHK Dresden. Insgesamt zog es 4.700 Besucher zum Aktionstag der zeitgleich auf den Geländen der IHK und der Handwerkskammer Dresden stattfand. Auch für unser Unternehmen ist die Ausbildung eine der tragenden Säulen des Erfolgs. Derzeit sind bei uns 15 Auszubildende in 3 verschiedenen Ausbildungsberufen beschäftigt.

Mähdrescher XXL vom 01.08.2014

Dieser Artikel erschien in der Sächsischen Zeitung am 29.07.2014

20-jähriges Betriebsjubiläum B&K Agrartechnik-Service Sachsen GbR vom 12.05.2014

Die B&K Agrartechnik-Service Sachsen GbR mit Sitz in Großweitzschen feierte am 09.05.2014 im Beisein von etwa 180 geladenen Gästen sein 20-jähriges Betriebsjubiläum. Zu den geladenen Gästen zählten unter anderem der Bürgermeister der Gemeinde Großweitzschen, Ulrich Fleischer, der Vorsitzende des Regionalbauernverbandes Döbeln-Oschatz e.V., Torsten Krawczyk, sowie viele weitere Persönlichkeiten aus der Agrarbranche.

Neueröffnung Niederlassung Klein Gaglow vom 28.04.2014

Nach einer Bauzeit von etwa einem Jahr hat die Agrartechnik Vertrieb Sachsen GmbH seine neue Niederlassung in Klein Gaglow (bei Cottbus) am 25.04.2014 im Beisein von 140 geladenen Gästen feierlich eröffnet. Auf einer Fläche von etwa 8.000 qm ist im Gewerbegebiet der Gemeinde Kolkwitz entlang der B169 ein moderner Landtechnik-Fachbetrieb entstanden. Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen in Höhe von 1,2 Mio. EUR wurde auf dem weitläufigen Gelände eine großzügige Werkstatt mit modernen Einrichtungen wie einer 5 to Krananlage, ein Bürogebäude mit angeschlossenem Ersatzteillager, ein Schulungsraum sowie eine separate Lagerhalle errichtet. Die gesamte überdachte Fläche liegt bei 1.000 qm. Die Außenfläche bietet Platz für eine Vielzahl an Technik für Land­wirtschafts­­betriebe jeder Größenordnung, für Lohnunternehmen und auch für kommunale Einrichtungen. Neben der Ausstellungsfläche befindet sich im Außenbereich zudem ein Waschplatz für landwirtschaftliche Maschinen und Geräte, der nach modernsten ökologischen Gesichts­punkten konzipiert wurde.

Erntevorbereitung - "Just in Time" vom 19.03.2014

Auch wenn der Frühling nur allmählich ins Land  zieht, hat für uns die diesjährige Erntesaison bereits begonnen.

Mehr Kompetenz und Schlagkraft vom 13.01.2014

Vor über 2 Jahren wurde aus 2 bewährten Partnern der sächsischen Milchproduzenten das GEA Fachzentrum Sachsen gegründet. Sie konnten sich in dieser Zeit von der Kompetenz, Vielseitigkeit und Einsatzbereitschaft der Mitarbeiter mit den Standorten Großvoigtsberg und Espenhain überzeugen.

Da die Anforderungen an Sie als Milchproduzenten, wie an uns als ihr Partner für die beste Versorgung in den Bereichen Melken & Kühlen, Service & Hygiene sowie Tier- & Stalltechnik immer weiter steigen, haben wir uns entschlossen, den eingeschlagenen Weg konsequent weiter zu verfolgen.

Zum 1. Januar 2014 fusionierte die Agrartechnik Vertrieb Sachsen GmbH und das GEA Fachzentrum Sachsen zum GEA Fachzentrum Agrartechnik Sachsen. Somit werden sich ab sofort 19 Mitarbeiter von 6 Standorten aus sachsenweit um Ihre Wünsche kümmern. Durch die Bündelung der Aktivitäten werden Sie einen noch zuverlässigeren, kompetenteren und schnelleren Partner an Ihrer Seite haben.


Alt bewährte Dinge bleiben wie bisher – auch die Ihnen bekannten Ansprechpartner, Adressen und Telefonnummern.


In 09603 Großvoigtsberg, Zellwaldring 51 wird das GEA Fachzentrum Agrartechnik Sachsen seinen Hauptstandort haben. Ergänzend stehen Ihnen die Standorte in Espenhain, Ebersbach, Großweitzschen, Schwarzadler und der Partnerbetrieb AG Eibau für Service und/oder die Ersatzteilversorgung zur Verfügung. Das fachkundige und Ihnen bekannte Team des neuen, erweiterten Fachzentrums Sachsen wird Ihnen in gewohnter Form mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Haben Sie Fragen zu unserer neuen Struktur? Dann melden Sie sich gerne bei Herrn Dr. Holger Brückner (0172/5302331) oder Herrn Bernhard Bertelsmeier (035 208865-12).

 

Wir freuen uns mit Ihnen auf eine langfristige und gute Partnerschaft.


Ihnen in allen Belangen ein kompetenter Ansprechpartner zu sein, wird stets unser Hauptanliegen bleiben.



Ein Dach für Traktoren und Co. vom 20.12.2013

Dieser Artikel erschien in der Sächsischen Zeitung am 19.12.2013



Auf die Erde, fertig - los! vom 16.09.2013

Eine neue Scheibenegge zum Auflockern des Ackerbodens wird derzeit getestet. Dieser Zeitungsartikel erschien in der Sächsischen Zeitung am 07./08.09.2013. Lesen Sie hier den ganzen Artikel!



Agra Leipzig 2013 vom 29.04.2013

Vom 25.bis 28.April 2013 fand die Landwirtschaftsausstellung in Mitteldeutschland statt. Auch die Agrartechnik Vertrieb Sachsen GmbH war dort mit einem Messestand (gemeinsam mit der NewTec Ost) vertreten. Die agra ist die größte universelle Landwirtschaftsausstellung im Osten Deutschlands. Wir haben uns sehr über die vielen Besucher, ob Stammkunden oder auch Neu-Interessierte, gefreut.

Sachsen investieren in Klein Gaglow vom 19.04.2013

Am Mittwoch dem 17.04.2013 erfolgte der Spatenstich für den Neubau eines Service-Standortes in der Gemeinde Kolkwitz nahe Cottbus. An diesem Ereignis nahm der Landrat vom Landkreis Spree-Neiße Herr Harald Altekrüger, der Kolkwitzer Bürgermeister Herr Fritz Handrow sowie der Geschäftsführer der Agrartechnik Vertrieb Sachsen GmbH Herr Bernhard Bertelsmeier teil. Durch den neuen Service-Standort können wir unsere Kunden im südlichen Brandenburg noch besser und schneller unterstützen.

Automatische Holzernte vom 19.04.2013

Dieser Zeitungsartikel zum Thema KUP Ernte erschien in der Sächsischen Zeitung am 18.04.2013. Lesen Sie hier den ganzen Artikel!



Expertentage 2013 vom 21.02.2013

Im Februar 2013 besuchte eine Gruppe von ca.40 Teilnehmer das New Holland Kompetenzzentrum für Erntemaschinen in Zedelgem/Belgien. Die Agrartechnik Vertrieb Sachsen GmbH und New Holland freuten sich über den zahlreichen Zuspruch ihrer Kunden für die Reise nach Belgien. Im Mittelpunkt stand am 20.02.2013 das neue Besucherzentrum von New Holland. Während vormittags eine Reihe interessanter Vorträge auf dem Programm standen, konnten die Teilnehmer am Nachmittag die Produktion der Mähdrescher, Häcksler und Ballenpressen live miterleben. Interessant hierbei ist die hohe eigene Fertigung vieler Bauteile und die hohen Qualitätsstandards während der Produktion. Abgerundet wurden die Expertentage mit einer Stadtbesichtigung der schönen Altstadt von Brügge und einem Mittelalterlichen Spektakel samt Abendessen. 



FR Roadshow vom 27.11.2012

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung unter dem Motto "Biomasseernte und Logistik" konnten wir zahlreiche Kunden zu unserer FR-Roadshow begrüßen. Hierbei wurden Produktneuheiten im Feldhäckslerbereich vorgestellt. Themen waren u.a. Anforderungen zukünftiger Feldhäcksler, Vorstellung der neuen FR-Baureihe, Neuheiten zur Saison 2013, Fahrassistenzsysteme, Praktische Erläuterungen sowie eine Diskussionsrunde.

Ackerbau ganz neu vom 16.03.2012

Maschinen, Mais und mehr - eine Tagung in Ebersbach zum Thema Landtechnik und neue Anbaumethoden. Am 15.03.2012 lud die Agrartechnik Vertrieb Sachsen GmbH zum Horsch Maistag nach Ebersbach ein. Als Gast konnten wir Herrn Michael Horsch begrüßen.

Besuch Thomas de Maiziere vom 17.08.2011

Am 17.August 2011 begann Verteidigungsminister Thomas de Maizière seine Sommertour durch seinen Wahlkreis in der Gemeinde Ebersbach. In seiner Eigenschaft als Bundestagsabgeordneter machte er sich bei diesem Besuch ein Bild von der Entwicklung im ländlichen Raum. Am Nachmittag besuchte er zunächst uns "Agrartechnik Vertrieb Sachsen GmbH" und anschließend stellte er sich in einer öffentlichen CDU-Mitgliederversammlung in Ebersbach der Diskussion zu einem breiten Fragenspektrum.