RTK Netzwerk der Agrartechnik Vertrieb Sachsen GmbH

Mit insgesamt 8 eigenen RTK-Stationen in Sachsen und Südbrandenburg bietet Ihnen AGRARTECHNIK SACHSEN im Verkaufsgebiet eine gleichbleibende Genauigkeit des GNSS-Korrektursignals von bis zu 2,5 cm an. Die Übertragung des RTK-Signals läuft in der Regel über Mobilfunk (bei spezifischen Gegebenheiten auch über Funk). Dies garantiert höchste Einsatzsicherheit, da das Mobilfunknetz genutzt wird und störende Hindernisse (wie z.B. Bäume, Gebäude, Hügel) den Übertragungsweg nicht beeinträchtigen können.

Je nach Bedarf stehen Laufzeiten zwischen 1 und 3 Jahren zur Verfügung. Für kürzere Laufzeiten sprechen Sie bitte mit unseren Verkaufsberater. Unsere 8 RTK-Stationen finden Sie an folgenden Standorten:

 

1. 01561 Ebersbach

2. 04720 Großweitzschen

3. 02627 Radibor-Schwarzadler

4. 03099 Klein Gaglow

5. 01833 Dobra

6. 02747 Ruppersdorf

7. 15936 Dahme

8. 09509 Pockau

 

Sollte doch einmal kein Mobilfunk-Empfang vorhanden sein, wird das Signal durch die xFill-Funktion überbrückt.

X-Fill...

  • ...ist nach dem Start sofort verfügbar
  • ...puffert das RTK-Signal bei schlechtem Handyempfang oder Funkschatten
  • ...überbrückt Signalausfälle von bis zu 20 Minuten
  

 

Voraussichtlicher Fehler (nach dem Verlust der RTK-Korrektursignale)

  • 1-5 Minuten: ± 1-5 cm
  • 6-10 Minuten: ± 5-9 cm
  • 11-20 Minuten: ± 10-15 cm